IDEAL Magazin Ausgabe 11 Seite 8

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

vom kin dischen Wahnsinn Das hängt aber sicherlich auch mit meinem Job zusammen Wenn ich acht Stunden an der Kasse sitzen müsste dann würde ich mir auch zweimal überlegen ob ich nach der Geburt wieder in den Beruf zurückkehre oder nicht doch lieber weiterhin zum Baby schwimmen gehe Ist das ein deutsches Problem Ja auf jeden Fall Ich habe eine Freundin meine Co Autorin Stella Bongertz die lebt in Skandinavien und die haben viel mehr Möglichkeiten für die Kinderbetreuung Dort ist die Gleichberechtigung bezüglich Mann und Frau einfach weiter fortgeschritten Sind Männer und Frauen gleich stark lacht Was für ein Frage natürlich nicht Physisch gesehen vielleicht aber geistig wohl eher nicht Deine neue Sendung heißt life harmony und läuft sehr erfolgreich auf Yahoo Worum geht es da Das ist ein wöchentliches Lifestyle Magazin mit Tipps rund um die Themen Beauty Partnerschaft und Gesundheit Wirklich wunderbar an dieser Webshow ist dass ich die Experten alles fragen kann was ich oder der Zuschau er schon immer einmal wissen wollten Das ist wirklich unterhaltsam trotzdem informativ und es macht total Spaß Planst du dein Leben mehr oder bist du eher der spontane Typ Ich habe einmal gesagt ich bin wie eine Seerose und irgend wie stimmt das auch Die lassen sich zwar scheinbar frei auf dem Wasser treiben aber sind mit dem Boden fest verwur zelt Auf der einen Seite bin ich die wilde Hilde die man aus dem Fernsehen kennt und auf der anderen Seite führe ich gerne ein geordnetes Leben mit meinem Freund meinen Kindern und den Hunden Ich glaube ich weiß nur eins und das ist dass das Leben nicht planbar ist Deine Bücher Baustelle Mann und Baustelle Body sind Bestseller Außerdem hast du bereits eine Hauptrolle im englischsprachigen Theater gespielt Du überraschst die Zuschauer und auch die Leser immer wieder aufs Neue lacht Ja ich mich auch Ich war als Kind auf einer bilingua len Schule und meine erste Fremdsprache war Französisch In Englisch war ich überhaupt nicht gut Als ich dann später als internationales Model gearbeitet habe war ich so ge nervt von meinem schlechten Englisch dass ich mir durch autodidaktisches Lesen von englischen Büchern alles selbst beigebracht habe Zum englischen Theater kam ich als ich talk talk talk moderierte und der Intendant vom englischen Theater bemerkte dass ich auch sehr gut Englisch spreche Er hat mich zum Casting eingeladen und zuerst dachte ich dass ist doch ein Fall für die versteckte Kamera Ich bin die ganze Auf der einen Seite bin ich die wilde Hilde die man aus dem Fernsehen kennt und auf der anderen Seite führe ich gerne ein geordnetes Leben mit meinem Freund meinen Kindern und den Hunden Ich glaube ich weiß nur eins und das ist dass das Leben nicht planbar ist 8 Ideal     Ausgabe 11    März 2014


Vorschau IDEAL Magazin Ausgabe 11 Seite 8