IDEAL Magazin Ausgabe 11 Seite 31

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

s ist wohl eine der schönsten Aussichten Hamburgs W0enn Nils Pickenpack auf dem Balkon des Konferenzraumes in der Großen Elbstraße 279 steht dann guckt er direkt auf den Hafen Der unverbaubare Blick auf das Wasser der Elbe die Kräne des Hafengelän des und die vorbeifahrenden Schiffe das alles hat in der Abenddämmerung dieses lauen Februar tages etwas Meditatives und Wildromantisches Wenn die Queen Mary zum Kreuzfahrtterminal einläuft dann wird es bei uns in den Büros dunkel sagt Nils Pickenpack der mit seinem Unternehmen connecting brands in den Räumen der etablierten Werbeagentur Kmf residiert Von der Decke des mondänen Konferenzraumes hängt ein riesiger Kristall lüster Auf dem Besprechungstisch für geschätzt 15 Personen steht ein Karton Darin die neueste von Nils Pickenpack vermittelte Markenkooperation Die Müsli Mischungen der Firma mymuesli werden gemeinsam mit den neuen Mandel drink und Nussdrink Kreationen der Marke Alpro vermark tet Beides sind optimale Partner für ein reichhaltiges und gesundes Frühstück Was als Bartering aus Marketing und Kommunikation bekannt ist hat der 45 Jährige zu seinem Geschäftsmodell gemacht und ist damit erfolgreich Herr Pickenpack Sie haben connecting brands 2007 gegründet Wie ist die Idee dazu entstanden So wie häufig Ideen für Unternehmungen entstehen Ich habe einige Jahre in der Konsumgüterindustrie und danach sieben Jahre in einer Agentur gearbeitet und mir überlegt dass es nun an der Zeit ist etwas Anderes oder was Eigenes zu machen Hier in diesem Raum ist dann eher zufällig die Idee zu connecting brands entstanden Einen der beiden Geschäftsführer von Kmf kannte ich über einen privaten Kontakt Wir haben uns hier getroffen und über Möglichkeiten einer Zusammenarbeit gesprochen Dabei kamen wir recht schnell auf Kooperationsmarketing weil dieses ein interes santer Markt und ein Thema ist welches so noch nicht be legt ist Es gibt kaum Agenturen die sich dieses Thema auf die Fahnen schreiben Ich habe vorher schon im Promoti onbereich einer Agentur gearbeitet und dort Kooperationen umgesetzt Dadurch habe ich über die Jahre ein sehr großes Netzwerk an Kontakten aufgebaut Aus diesen Tatsachen heraus kam uns sehr schnell die Idee zu einer gemeinsa men Unternehmung Wir saßen hier dreimal zusammen und haben uns dann beim Notar getroffen um connecting brands zu gründen Kuppler von Beruf TEXT Harriet Lemcke FOTOS Oliver Reetz NILS PICKENPACK MARKENMANAGER E ER STAMMT AUS EINER HAMBURGER UNTERNEHMERFAMILIE MIT TRADITION UND SOLLTE EIGENTLICH AUCH ETWAS MIT SCHIFFFAHRT MACHEN NILS PICKENPACK ZOG ES JEDOCH INS MARKETING ER STUDIERTE BWL UND GRÜNDETE 2007 MIT CONNECTING BRANDS SEIN EIGENES UNTERNEHMEN DAFÜR SUCHTE ER SICH GESTANDENE PARTNER 31


Vorschau IDEAL Magazin Ausgabe 11 Seite 31